Bestell-Hotline: 07454-9279-0
Basisch fit
Versandkostenfreie Lieferung ab 50 € Bestellwert
Gratis Fastensuppe Säure-Basen-Test

Orientalischer Obstsalat mit Pinienkernen

Du suchst nach einer gesunden Alternative für den Morgen oder Nachmittag?

Hier kommt unsere Idee für eine leichte und basische Abwechslung zum Frühstück und am Kaffeetisch. Ein edler, bunter Obstsalat mit einer Vielzahl an sekundären Pflanzenstoffen und Vitaminen.

 

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 1/2 Orangen
  • 6 Datteln
  • 2 TL Sharkara Ayurveda-Zucker
  • gemahlener Ingwer und Kardamom
  • ein Hauch schwarzer Pfeffer
  • 2 kleine Bananen
  • 1 kleiner Apfel
  • ½ Mango
  • 2 Kiwis
  • 100 g blaue Trauben
  • 100 g Erdbeeren oder Heidelbeeren
  • 4 EL Pinienkerne
  • Naturjoghurt
  • geröstetes Sesamöl

 

Zubereitung

1. Orangen auspressen, den Saft in ein Schälchen geben. Datteln entsteinen, kleinschneiden und zum Saft geben. Zucker, etwas Ingwer, Kardamom und einen Hauch Pfeffer zugeben, gut verrühren und ca. ½ Stunde ziehen lassen.

2. Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Apfel vom Gehäuse befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Mango schälen, vom Stein schneiden und kleinschneiden. Kiwis schälen und würfeln. Trauben und Beeren waschen. Trauben halbieren. Alles in eine Schüssel geben.

3. Orangensud mit den Datteln zugeben, alles gut vermischen. Mit Pinienkernen anrichten. Für ein nussigeres Aroma kannst Du die Kerne nach Belieben ohne Fett ein paar Minuten anrösten. Zum Obstsalat passt etwas Naturjoghurt mit einem Teelöffel geröstetem Sesamöl.

 

Vegane Alternative

Du möchtest dieses Rezept lieber rein pflanzlich zubereiten? Dann servierst Du den Obstsalat mit einem naturbelassenen Joghurt aus Soja, Kokos oder Hafer.

Checke Deinen Vorrat

 

Dein Einkaufszettel

  • Pinienkerne
  • 2 Orangen
  • 6 Datteln
  • 2 Bananen
  • 1 kleiner Apfel
  • ½ Mango
  • 2 Kiwis
  • 100 g blaue Trauben
  • 100 g Erdbeeren oder Heidelbeeren
  • 1 Glas Naturjoghurt

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.