Bestell-Hotline: 07454-9279-0
Basisch fit
Versandkostenfreie Lieferung ab 50 € Bestellwert
Gratis Fastensuppe Säure-Basen-Test

Overnight-Chia-Müsli

Wie wäre es mal mit einem gesunden Fitness-Frühstück statt Nutellabrötchen? Unser Chia-Müsli ist ballaststoffreich, aber fettarm. Mit den frischen Früchten der Saison füllst Du Deine Vitamin-C-Speicher auf. Und das Beste: Du kannst das Müsli schon am Vorabend einweichen, dann ist es leichter verdaulich und Du hast am Sonntag mehr Zeit zum Chillen…

 

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 EL Chia-Samen
  • 4 EL feine Haferflocken
  • ca. 500 ml Wasser
  • Sharkara Ayurveda-Zucker zum Abschmecken
  • etwas Zimt, gemahlener Ingwer und Kardamom
  • 12 EL Natur-Joghurt
  • 2 kleine Bananen
  • ca. 400 g frische Früchte der Saison (z.B. Mango, Physalis, Kiwi, Beeren)
  • Bio-Sesamöl, geröstet

 

Zubereitung

1. Stelle zunächst 4 Gläser bereit. Entweder Du verwendest Gläser mit Schraubverschluss oder einfache, große Trinkgläser, die Du dann mit einem Tellerchen o.ä. abdecken kannst. 

2. Verteile die Chia-Samen und die Haferflocken gleichmäßig auf die Gläser. Nun je 125 ml Wasser, etwas Zucker und die Gewürze zugeben und in allen Gläsern gut verrühren. Diese Mischung ca. 15 Minuten andicken lassen.

3. Jetzt sollte die Chia-Flocken-Mischung schon etwas fester sein und Du kannst den Joghurt darauf füllen. Die Gläser verschließen oder bedecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

4. Am Morgen die Gläser rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen, damit das Müsli temperieren kann. Die frischen Früchte abspülen, ggf. schälen, putzen, kleinschneiden und appetitlich auf den Gläsern anrichten. Zum Schluss auf jedes Glas etwas Sesamöl träufeln.

Vegane Alternative
Du möchtest dieses Rezept lieber rein pflanzlich zubereiten?
Dann kannst Du einfach einen Pflanzenjoghurt (Soja, Kokos, o.ä.) verwenden.

Unser Tipp für Kaffeetrinker
Noch gesünder wird Dein Frühstück mit dem säurearmen Bio-Gourmet-Kaffee „Creme Paradiso“. Dank der schonenden Röstung und der besonderen Reife der Bohnen bei der Ernte ist der Säuregehalt bei diesem Kaffee sehr niedrig. So kannst Du mit gutem Gewissen Kaffee genießen und von den gesunden Pflanzenstoffen der Bohnen profitieren.

Checke Deinen Vorrat

 

Dein Einkaufszettel

  • Chia-Samen
  • 1 Glas (500 g) Naturjoghurt
  • 2 kleine Bananen
  • frische Früchte der Saison (z.B. Mango, Physalis, Kiwi, Beeren, Mandarinen, etc.)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.