Bestell-Hotline: 07454-9279-0
Basisch fit
Versandkostenfreie Lieferung ab 50 € Bestellwert
Gratis Fastensuppe Säure-Basen-Test
SÄURE-BASEN-NEWS

Abonniere Infos über Rabattaktionen und interessante Säure-Basen-News von Ralf Moll. Wir schenken Dir einen 5-Euro-Gutschein & basische Fastensuppen-Rezepte:

SÄURE-BASEN-NEWS * Der Gutschein-Code wird Dir nach der Anmeldung zugesendet.

Rhabarber-Mandel-Kuchen

Rhabarber ist ein Vorbote für all die leckeren und gesunden Früchte des Sommers, dabei zählt er botanisch zum Gemüse. Das tut seinem erfrischenden Geschmack aber keinerlei Abbruch.

Rhabarber ist reich an Vitamin C und Kalium. Wir haben ihn mit wertvollen Mandeln zu einem saftigen Kuchen verarbeitet.

Lecker für deinen Sonntagskaffee oder Tee.

Für 1 Kuchen

  • 500 g Rhabarber
  • 2 EL Sharkara Ayurveda-Zucker
  • 2 EL Honig oder Ahornsirup
  • 75 ml Fruchtsaft (Apfel- oder Johannisbeersaft)
  • 200 g Butter
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 2 große Eier
  • 150 g Dinkelmehl
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 1-2 Prisen Himalaya-Salz
  • Vanille nach Belieben
  • 4 entsteinte Datteln
  • 50 g gehackte Mandeln
  • Naturjoghurt zum Anrichten

 

Zubereitung

1. Rhabarber putzen, Stangen der Länge nach halbieren und in 2-3 cm lange Stücke schneiden. Rhabarberstücke in eine Schüssel geben, mit dem Ayurveda-Zucker bestreuen und dem Honig beträufeln. Fruchtsaft darüber gießen, alles gut durchmischen und ca. 30 Minuten durchziehen lassen.

2. Backofen auf 180 °C (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Butter in Flocken und Zucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Dann die restlichen Teigzutaten nach und nach zugeben und zu einem zähen Teig verarbeiten. 

3. Als nächstes die Datteln kleinschneiden und unterheben. Zum Schluss den Rhabarber mit der Einweichflüssigkeit zugeben und mit einem Löffel oder Teigschaber unterarbeiten. Jetzt wird der Teig wieder geschmeidiger.

4. Teig in eine gefettete Springform streichen. Gehackte Mandeln gleichmäßig auf den Teig streuen und den Kuchen in den vorgeheizten Backofen schieben.

5. Etwa 50 Minuten backen, bis die Oberfläche leicht gebräunt und knusprig aussieht. Am besten nach ca. 45 Minuten schon einmal nachschauen, je nach Ofen kann die Backzeit auch bis zu 60 Minuten betragen.

6. Auskühlen lassen und mit einem Messer vom Rand lösen. In Stücke schneiden und nach Belieben mit etwas Naturjoghurt servieren.

Vegane Variante:
Statt Butter verwendest du eine vegane „Butter“, statt Honig einen veganen Sirup. Die Eier kannst du durch eine pürierte, reife Banane oder ca. 100 g cremig püriertes Seidentofu ersetzen. Als Topping bietet sich ein Sojajoghurt oder Kokosjoghurt an.

Unser Tipp für Kaffeetrinker:
Noch gesünder wird Dein Sonntagnachittag mit dem säurearmen Bio-Gourmet-Kaffee „Creme Paradiso“. Dank der schonenden Röstung und der besonderen Reife der Bohnen bei der Ernte ist der Säuregehalt bei diesem Kaffee sehr niedrig. So kannst Du mit gutem Gewissen Kaffee genießen und von den gesunden Pflanzenstoffen

Checke Deinen Vorrat

  • Sharkara Ayurveda-Zucker
  • Honig oder Ahornsirup
  • Rohrohrzucker
  • Butter
  • Eier
  • Dinkelmehl
  • Backpulver
  • Himalaya-Salz
  • Vanille


Einkaufszettel

  • 500 g Rhabarber
  • Apfel- oder Johannisbeersaft
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 50 g gehackte Mandeln
  • Datteln
  • Naturjoghurt

_____________________________________________________

intervallfasten-header

✅  Du bekommst für Dein Naturell einen typgerechten detaillierten 10 Tage Intervallfasten-Speiseplan mit Einkaufsliste. Zusätzlich für die Zeit nach dem Fasten 77 leckere, basische Fatburner Rezepte für Dein Naturell.
✅  Jetzt loslegen und in 10 Tagen bis zu 6 Kilos, je nach Naturell ohne Diät und Verzicht abnehmen und langfristig halten. Durch dieses Programm erzielst Du Dein Wohlfühlgewicht!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Sharkara Ayurveda-Zucker, 500 g Sharkara Ayurveda-Zucker, 500 g
Inhalt 0.5 Kilogramm (15,80 € * / 1 Kilogramm)
7,90 € *
Kristallines Salz aus der Region des Himalaya, 200 g Streuer Kristallines Salz aus der Region des Himalaya,...
Inhalt 200 g (2,25 € * / 100 g)
4,50 € *
TIPP!
Säurearmer Bio-Gourmet-Kaffee, ganze Bohnen, fairtrade, "creme paradiso", 500 g Säurearmer Bio-Gourmet-Kaffee, ganze Bohnen,...
Inhalt 0.5 Kilogramm (34,60 € * / 1 Kilogramm)
17,30 € *